Kategorien
Allgemein

Zugzwang

Eigentlich ist es schön: wir haben jetzt schon 4 Videos online.  Und wir haben 15 Abonnenten. Wow!

Aber ich merke, dass es auch mit Arbeit zu tun hat: Die letzten Videos waren zum großen Teil aus Material entstanden, welches schon 3 Wochen eher aufgenommen wurde, weil es erst mit dem Computer Probleme gab. Diese sind jetzt aber behoben, sodass jetzt einige Videos in recht kurzem Abstand veröffentlicht werden konnten und der Rückstand schnell aufgeholt wurde.

Das Problem: Ich habe jetzt Druck und muss neues aufnehmen (was ja Spaß macht) und dafür an meiner Anlage weiter bauen. Aber das ist das schöne: Endlich geht es mal wieder voran, letztes Jahr habe ich teilweise Monatelang nichts gemacht, das hat aber auch keinen interessiert. Jetzt werde ich gefragt, wann mal ein neues Video kommt, womit ich indirekt aufgefordert werde: Beschäftige dich mal wieder mit deinem Hobby  und lass es nicht nur einstauben!

Denn oft bin ich zu Bequem und schaue nach der Arbeit lieber einen Film, anstatt mich zu meiner Eisenbahn zu begeben. Ich bin also für meinen Youtubekanal dankbar, denn der ermahnt mich, dran zu bleiben und weiter zu bauen.

Gut, eigentlich ist es nicht der Kanal, sondern natürlich die Leute, die die Videos sehen. Danke, dass ihr dabei seid und euch unsere (qualitativ mäßigen, aber immer besser werdenden) Videos anschaut und hoffentlich teilt.

Und so bin ich zuversichtlich, dass hier bald wieder ein neues Video zu sehen ist.

Kategorien
Allgemein

#1 ist online!

Es ist noch nicht wahnsinnig professionell, aber es ist da: mein erstes Video! Zusehen ist es hier.

Kategorien
Allgemein

Das erste Video…

Hallo! Willkommen auf meinem Blog.

Da bin ich mal wieder.

Und gleich mit einer Neuigkeit: Ich habe einen Youtubekanal! Hier werden bald erste Videos über meine Anlage zu sehen sein.

Aber es ist, wie es ist: Wenn man das erste mal vor der Kamera steht, und mit ihr reden muss, ist das gar nicht so einfach. Mach das mal! Und dann soll es ja auch noch unterhaltsam, kurzweilig und informativ sein.

Und dann noch das Schneiden…. Wie ihr vielleicht merkt, bin ich noch nicht so professionell, wie es viele andere Youtuber sind. Aber alle haben mal klein angefangen… Ich bin gespannt, was aus dem Rohmaterial, was ich an 2 Tagen im letzten Monat aufnahm, so wird. Denn wir sind noch beim bearbeiten, ich und mein Bruder schneiden das Video gemeinsam. Aber ich bin überzeugt, es wird das beste Video auf meinem Kanal (bis jetzt 😉 )!

Wann es veröffentlicht wird? Das kann ich noch nicht so genau sagen, aber ich hoffe, es ist in der kommenden Woche so weit.

Seid also gespannt und abonniert meinen Kanal, dann könnt ihr alle (hoffentlich noch Zahlreichen) Videos sehen und verpasst keins mehr. Bis bald!

Kategorien
Allgemein

Über mich 0.1

Hallo. Ich bin Friedemann. Und ich habe eine Mission: Ich möchte mein Blecheisenbahnhobby zum Beruf machen. Momentan bin ich davon aber noch weit entfernt, denn ich besitze kaum mehr als ein Starterset und einige Wagen. Alles weitere besitze ich nicht selbst, sondern es wurde mir leihweise zu Verfügung gestellt. Vielen Dank, Oma!